DE | EN

Unternehmen

Foto der Familie Barth

Eine Familie
Eine Geschichte

BARTH+CO SPEDITION - wir transportieren Werte

BARTH+CO, ein modernes Familienunternehmen mit Sitz in München, steht seit 1959 für Zuverlässigkeit sowie erstklassige Servicequalität im Transport- und Logistikbereich. Unsere Spedition hat sich in den vergangenen 60 Jahren von einem klassischen Frachtführer mit der Kernkompetenz Textiltransporte zu einem Komplettanbieter für Transport, Supply Chain Management, Warehousing und Consulting entwickelt. Mehr als 400 engagierte und qualifizierte Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir den Anforderungen unserer Kunden in vollem Umfang gerecht werden. Sie interessieren sich für unsere Produkte und Services dann klicken Sie hier

Wir haben uns nicht nur auf internationale Transporte spezialisiert. Das Leistungsspektrum der Spedition BARTH+CO reicht von der weltweiten Einzugslogistik über die Steuerung von Produktionsverkehren bis hin zur Distribution in Südosteuropa und der Türkei. Darüber hinaus bieten wir - unter Einsatz einer IT-gestützten Lagerlogistik - umfangreiche Services für den Wholesale- und E-Commerce-Sektor an. Unser gesamtes Dienstleistungsportfolio stützt sich auf ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit. Dadurch schaffen wir Chancen für kommende Generationen. Die Prinzipien einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung helfen uns zudem, die Zukunft unseres Familienbetriebes zu sichern.

BARTH+CO richtet sich an Kunden mit hohem Leistungsanspruch, die auf der Suche nach intelligenten Transportlösungen sind. Dank unserer Erfahrung, unserer Expertise und unserer länderübergreifenden Vernetzung können wir maßgeschneiderte Full-Service-Logistik aus einer Hand anbieten. Überzeugen Sie sich von unseren vielseitigen Kompetenzen als internationale Spedition und nutzen Sie das Kontaktformular um uns Ihre Anfrage zu schicken.

BARTH+CO zwischen Vergangenheit und Zukunft - Unternehmensentwicklung im Kurzüberblick

Die Gründung von BARTH+CO erfolgte 1959 durch Karlheinz Barth und Karl Scherbauer in München. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen auf Stoffimporte aus Italien, die erstmals per Lkw-Transport und nicht (wie bislang üblich) per Bahn durchgeführt wurden. Rasch entwickelte sich BARTH+CO zu einer internationalen Spedition mit dem Schwerpunkt Textilspedition. Kontinuierlich bauten die beiden Gründer ihre Geschäfte mit Italien sowie vielen weiteren europäischen Ländern aus. Darüber hinaus gelang es ihnen, ein starkes Netzwerk in Südosteuropa und der Türkei zu etablieren. Mittlerweile bietet BARTH+CO internationale Transporte und ganzheitliche Supply-Chain-Lösungen an, die sämtliche logistische Dienstleistungen wie Warehousing, Kommissionierung, Retourenmanagement und E-Commerce-Fulfillment abdecken. Eine enge und vertrauensvolle Kooperation mit europaweit beheimateten Partnern ermöglicht es, Services auf höchstem Qualitätsniveau anzubieten. Die Spedition BARTH+CO ist ein moderner Familienbetrieb, der aktuell von Herrn Peter Barth geführt wird. Seine Söhne, Christoph und Alexander Barth, repräsentieren bereits die dritte Generation, die im Unternehmen tätig ist.

Wir unterstützen Sie gerne bei einem Speditionswechsel - einfach das Kontaktformular ausfüllen und wir melden uns gleich bei Ihnen !

1959
1. April: Gründung des Unternehmens
1971

Bezug der eigenen Speditionsanlage in Heimstetten zu Jahresbeginn

1972

Gründung der Niederlassung in Düsseldorf

1980

Gründung der Alpha Trans München GmbH als Joint Venture zusammen mit Alpha-Trans Frankfurt

1986

Gründung der DTL

1997

Gründung der Zweigstelle in Reutlingen im April

1997

Gründung der Niederlassung in Nürnberg im Mai

2000

Bezug des neuen Speditionsterminals in Hallbergmoos im Juli

2002

Übernahme aller Anteile an der alpha trans

2004

Bezug der neuen Logistikanlage in Dormagen

2009

Inbetriebnahme des Lagerstandortes in Rumänien, Oradea

2012

Umrüstung und komplette Installation von LED’s in den Logistiklägern und Umschlaghallen im Januar

2012

Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage am Standort in Hallbergmoos im März

2014

Gründung der alpha trans in Hong Kong

2015

Anschaffung von Elektrofahrzeugen für die Belieferung der Stadtgebiete in München und Nürnberg ab Dezember

2017

Eröffnung des Delegationsbüros in der Türkei, Izmir im April

2018

Inbetriebnahme des AutoStores am Standort in Hallbergmoos im November

INTERESSIEREN SIE SICH FÜR UNSERE PRODUKTE & SERVICES?